Historisch - EPS/ASdS
17376
page-template-default,page,page-id-17376,page-child,parent-pageid-17208,theme-bridge,bridge-core-2.4.2,woocommerce-no-js,tribe-no-js,tribe-bar-is-disabled,ajax_fade,page_not_loaded,,vertical_menu_enabled,qode_grid_1300,side_area_uncovered_from_content,columns-3,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-17.2,qode-theme-bridge,disabled_footer_top,wpb-js-composer js-comp-ver-6.9.0,vc_responsive

Historisch

Wer sind wir?

 

Wir sind die schweizerische Organisation, die erwachsene Pfadfinderinnen und Pfadfinder beiderlei Geschlechts und jeden Alters zusammenführt, die seit langem im Bund Schweizerischer Pfadfinderinnen, dem Schweizerischen Pfadfinderverband oder der Schweizerischen Pfadfinderbewegung tätig sind. Einige sind noch aktiv. Andere stehen der Pfadfinderbewegung nahe.

Wir sind Mitglieder der Weltorganisation ehemaliger Pfadfinder und ehemaliger Pfadfinder: AISG (L’Amitié internationale des scouts et guides) oder ISGF (The International Scout and Guide Fellowship), eine Organisation mit Sitz in Brüssel.

Darüber hinaus sind wir die Dachorganisation für lokale Alumni-Gruppen (AGs).

Der Beitritt ist als Einzelmitglied (Zentralsektion), als Mitglied einer der beiden kantonalen Sektionen (VD, ZH) oder bei einer Alumni-Gruppe als Kollektivmitglied möglich.

 

Was wollen wir?

 

Nach dem Grundsatz „Einmal Pfadfinder, immer Pfadfinder“ wollen wir die Verbindung zwischen erwachsenen Pfadfindern herstellen und ihnen helfen, das Pfadfinderideal in den Alltag zu übersetzen.

In der öffentlichen Meinung wollen wir die Stimme der erwachsenen Pfadfinder sein.

Wir wollen eine Brücke zwischen erwachsenen Pfadfindern und der aktiven Bewegung sein.

Wir wollen die Vermögensbewegung unterstützen.

Wir wollen uns mit erwachsenen Pfadfindern aus anderen Ländern und mit der Weltorganisation ISGF, die alle nationalen Verbände von erwachsenen Pfadfindern vereint, vernetzen.

 

Was machen wir?

 

Wir organisieren Veranstaltungen für unsere Mitglieder.

Wir veröffentlichen INFO, ein periodisches Informationsbulletin.

Wir entsenden Delegationen zu Veranstaltungen der aktiven Bewegung und Pfadfinderorganisationen.

Wir ermöglichen unseren Mitgliedern die Teilnahme an internationalen Treffen.

Wir unterstützen Pfadfinderprojekte und beteiligen uns an deren Finanzierung.

Wir helfen, neue lokale Organisationen ehemaliger Pfadfinder zu gründen.

Wir verfolgen die Entwicklung der Vermögensbewegung und bieten Unterstützung auf allen Ebenen.

Wir tragen dazu bei, die Öffentlichkeit über die Pfadfinderbewegung zu informieren

Wie wird man Mitglied?

 

Wir freuen uns über alle erwachsenen Pfadfinderinnen und erwachsenen Pfadfinder, die sich unseren Reihen anschließen möchten.

Mit dem Geld aus den Beiträgen (Fr. 25.- für die Zentralsektion, unterschiedlicher Betrag je nach kantonaler Sektion, für Kollektivmitglieder Fr. 50.-) können wir Pfadfinderarbeiten unterstützen.

Wir freuen uns, dass einige unserer Mitglieder eine Gebühr innerhalb unseres Vereins übernehmen.

Wir sind auch allen dankbar, die durch ihre Mitgliedschaft und ihren Beitrag unsere Ideen und unsere Bemühungen unterstützen.